Weihnachten mit Theodor Fontane

Weihnachten ist ein Familienfest, und Theodor Fontane pflegt die familiären Bande zumindest mit eifriger Feiertagskorrespondenz. Wie in seinen Gedichten und Romanen schildert er dabei nicht nur den Zauber der Jahreszeit, sondern auch die Enttäuschungen überhöhter Erwartungen, falsche Geschenke sowie die wehmütige Sehnsucht, die alle Festtagsstimmung begleitet.

Preis: 8.00 Euro

  • Autor/in: Fontane, Theodor / Adrian, Michael (Herausgeber)
  • Verlag: FISCHER Taschenbuch
  • Format: broschürt 144 Seiten
  • Erscheinungsjahr: 2009
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen

Ähnliche Artikel im nd-Shop: