Russische Märchenkollektion 3

Mio, mein Mio - Die Eisfee - Die Nachtigall – 3 Filme in einer DVD-Box

Mio, mein Mio (mit Christian Bale und Christopher Lee)

Der junge Bosse wohnt in Stockholm bei den Pflegeeltern Tante Edna und Onkel Sixten. Den ganzen Tag muss er Vorwürfe und Beschimpfungen über sich ergehen lassen und auch die Kinder der Nachbarschaft ärgern ihn. Der unglückliche Bosse wünscht sich nichts sehnlicher, als endlich seinen Vater zu finden. Eines Abends schleicht er sich aus der Wohnung und findet auf der nächtlichen Straße eine Flasche, aus der ein Geist entweicht. Dieser führt Bosse ins 'Land der Ferne', auf die Insel der grünen Wiesen. Dort stellt sich heraus, dass der König sein Vater ist. Mio, wie Bosse wirklich heißt, gewinnt in Jum-Jum, dem Sohn des Rosengärtners, und in dem weißen Pferd Miramis schnell Freunde. Von einem Märchenbrunnen erfahren sie von dem grausamen Ritter Kato, der in einer dunklen Burg herrscht und viel Unheil anrichtet. Er raubt die Kinder im 'Land der Ferne'.

Die Eisfee

Eines Tages streitet sich ein älteres kinderloses Ehepaar, wer in den verschneiten Wald ziehen soll, um Holz zu holen. Großmutter Katerina zieht den Kürzeren und macht sich auf den Weg. Plötzlich erscheint ihr eine 'Die Eisfee'. Hocherfreut über das schöne Mädchen, das wie vom Himmel gefallen vor ihr steht, nimmt sie es mit nach Hause und stellt es dem Großvater Jeremej als Enkelin vor. Ljuba lernt mit Neugier all die Dinge kennen, die die Menschen so tun. Als sie den jungen Töpfer Gridja kennen lernt, verliebt sie sich in ihn. Und auch Gridja ist entzückt von dem liebreizenden Mädchen. Eines Tages kommt der Fürst ins Dorf, um sich eine Braut auszusuchen. Seine Wahl fällt auf Ljuba, die daraufhin mit Gridja flieht.

Die Nachtigall

Als König Artusch IV. stirbt, wird mit aller Kraft dessen entführter Thronnachfolger gesucht. Besondere Merkmale: drei Muttermale auf dem Rücken. Unterdessen sitzt der Schuhmachergeselle Evan mit seinem Mädchen Maria auf der Wiese. Beide werden durch den Hilferuf eines guten Zauberers, der sich in einem Baum verfangen hat, aufgeschreckt. Evan hilft dem Männlein und kann sich dafür etwas wünschen. Plötzlich wird er von Soldaten gepackt und nach Entdecken der drei Muttermale als Königssohn mitgenommen. Maria bleibt allein zurück. Nun wird Evan in das großzügige Leben am Hof eingeführt und findet schnell Gefallen am Königsdasein. Maria kann ihren Geliebten jedoch nicht vergessen und findet schließlich als Köchin im Schloss Anstellung. Dort wird sie Zeuge wie angebliche Schneidermeister den König vor aller Öffentlichkeit lächerlich machen. Als Marie vor versammelter höfischer Gesellschaft die Wahrheit preisgibt, wird sie des Hofes verwiesen. Völlig verzweifelt weiß sie sich fast keinen Rat mehr. Da kommt ihr als letzte Möglichkeit der Zauberer in den Sinn. Dieser verwandelt Marie in eine Prinzessin, welche schnell das Interesse König Evans weckt.

Produktionsland: UdSSR
Regie: Boris Ryzarew, Nadeshda Koschewerowa, Wladimir Grammatikow
Darsteller: Nicholas Pickard, Christian Bale, Timothy Bottoms, Swetlana Orlowa, Andrej Gradow, Ludmila Schagalowa, Swetlana Smirnowa, Juri Wassiljew, Alexander Wokatsch

3 DVDs; Farbe; Sprache: Deutsch; FSK: ab 6 Jahren; Label: Icestorm

Preis: 19.99 Euro

  • Laufzeit: ca. 246 Minuten
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen

Ähnliche Artikel im nd-Shop: