"Ick sitze da und esse Klops"

Kinderlieder aus Theaterstücken – Die zweite Kinderlieder-CD von Wenzel

  • Medium: CD

Nach der nun fast schon zum Klassiker gereiften CD "Wenzel singt Maschas Kinderlieder" legt der Singer/Songwriter, Schriftsteller, Regisseur und Musiker mit "Ick sitze da und esse Klops" erneut eine wunderbare Sammlung mit Liedern für kleine Menschen vor. Sie stammen aus Stücken, die Wenzel für Theater- und Konzerthaus-Projekte geschrieben hat.
Dabei trifft die "Prinzessin aus Ostvorpommern" auf "Eene kleene Dickmadame". Sie erzählen vom Verliebtsein, dem Wahn der Zahlen, wie es ist, auf Wanderschaft zu gehen, und was "Auf dem Berge Sinai" und woanders alles so passiert ... Eine CD, die soviel Vergnügen bereitet, dass Mann und Frau, Kind und Katz sie immer wieder hören möchten.

Doch das Allerbeste ist: die Lieder haben Erbarmen mit den Eltern! Denn sollten diese durch ihre Sprösslinge gezwungen werden, des Öfteren den Stücken lauschen zu müssen, so werden auch die Ausgewachsenen große Freude an ihrer frischen, unaufgeregten und unverschnörkelten Art haben. "Ick sitze da und esse Klops" enthält 22 Lieder, die alle mit echten Instrumenten eingespielt wurden, und zwar von Wenzel (Gitarren, Akkordeon, Perkussion, Piano, Rhodes, Keyboard) und Mitgliedern des Rundfunksinfonie Orchester Berlin (Akkordeon, Violine, Tuba, Fagott, Drums, Pauken, Saxophon, Klarinette).

Titelliste

1. So ein kleines Lied ***
2. Unsre Katz hat Junge ***
3. Eine Prinzessin aus Ostvorpommern *
4. Woanders hin **
5. Litfaß-Lied **
6. Eene kleene Dickmadame ***
7. Herjemine ***
8. Sechzehn Frauen ***
9. Katzenliebe **
10. Wanderlied *
11. Ach, wie ist die Liebe schön ***
12. Tanzlied der Prinzessin *
13. Ein Mann sehr nah bei Senftenberg ***
14. Schnurrlied **
15. Zahlenlied **
16. Auf dem Berge Sinai ***
17. Ick sitze da und esse Klops ***
18. Dunkel wars... ***
19. Lied vom großen Glück *
20. Verliebt **
21. Schluss-Lied **
22. Schlaflied **
23. * aus: „König Drosselbart“
24. ** aus: „Moritz in der Litfaßsäule“
25. *** aus den Projekten für das RSB

Preis: 16.95 Euro

  • Laufzeit: 40 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen