Die unvollendete Revolution

Wichtig: Dieses Buch ist nicht bestellbar, kann aber im nd-Shop vor Ort, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin, erworben werden. Öffnungszeiten von 10-12 Uhr und 13-18 Uhr. Online-Bestellungen, auch per E-Mail,  können leider nicht berücksichtigt werden.

"Die unvollendete Revolution" entstand anlässlich des 100.  Jahrestages der Novemberrevolution 1918.

Traurig genug, dass dieses Ereignis in den Wogen der deutschen Vereinigung endgültig unterzugehen schien, ohne Vorstellung, wie viel der 9. November 1989 eine Geschichte abschloss, die am 9. November 1918 begann.

Auch wenn jetzt zum 100. Jahrestag der Novemberrevolution von 1918 eine ganze Reihe von Veranstaltungen stattfinden werden, sind die Ereignisse dieser Revolution doch weitgehend aus dem öffentlichen Diskurs der Bundesrepublik verdrängt worden. Damit dies alles bei den offiziellen Feierlichkeiten nicht völlig untergeht, hat ein Arbeitskreis aus Gewerkschaften, Antifaschisten, Gedenkinitiativen und Einzelpersonen eine Erklärung erarbeitet. Die Erklärung wird hier veröfferntlicht und liefern dazu einen umfangreichen Dokumentarteil, der die vielen historischen Facetten sichtbar machen und zeigen soll, worin deren Bedeutung bis heute besteht.

Autor*innen: G. Baumgartner (Berliner Geschichtswerkstatt), Frieder Böhne (Sprecherrat der VVn-BdA Berlin), Claudia von Gélieu (Frauentouren, VVN-BdA Berlin), Benedikt Hopmann (Rechtsanwalt IG Metall), Dr. Ulrich Schneider (Bundessprecher der VVN-BdA, Britta Schubert (Büro für Kunst im öffentlichen Raum), Günter Watermaier (Historiker und Physiotherapeut)

Wichtig: Dieses Buch ist nur im nd-Shop vor Ort, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin, erhältlich. Online-Bestellungen, auch per E-Mail,  können leider nicht berücksichtigt werden.

Preis: 5.00 Euro

  • Der Artikel ist derzeit leider nicht lieferbar.
  • Autor/in: Autorenkollektiv
  • Verlag: Koordination 'Unvollendete Revolution 1918'
  • Format: broschürt 103 Seiten
  • Erscheinungsjahr: Oktober 2018
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen