Jan Karski - Zeuge der Shoah

Er wurde in ein Lager und ins Warschauer Ghetto eingeschleust, er erlitt die Folter der Gestapo und entfloh dem Feuer der Bombardements. Er hat mit eigenen Augen gesehen, was die Welt in ihren Grundfesten erschüttern sollte, aber einmal in der Gegenwart der Mächtigen verlor sich seine Stimme in Ungläubigkeit und Ignoranz, zerquetscht durch die eisernen Gesetze des Krieges.

Das sind die ungehört verhallten Zeugnisse jenes polnischen Widerstandskämpfers, der 1943 Churchill und Roosevelt über die Schrecken der Shoah berichtet hat. Das ist die Geschichte von Jan Karski.

Preis: 24.00 Euro

  • Autor/in: Rizzo, Marco / Bonaccorso, Lelio
  • Verlag: bahoe books
  • Format: gebunden 160 Seiten
  • Erscheinungsjahr: 2018
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen

Ähnliche Artikel im nd-Shop: