Liebe in Zeiten des Kapitalismus

Vorschaubild

Unsere Gesellschaft in zehn Thesen

Misik, Robert (Autor)

Wie funktioniert die Liebe in Zeiten des Kapitalismus? Warum sehnen wir uns nach Sicherheit? Was wird uns die Zukunft bringen? An welchen Gott wollen wir noch glauben? Warum finden wir Geiz geil? Was bedeutet uns Freiheit? Welche Konsequenzen hat Digitalisierung, Automatisierung und Robotisierung?
Robert Misik, der renommierte Sachbuchautor, macht sich Gedanken zu unserer Gegenwart. Anhand zehn exemplarischer Begriffe, die Zeitgeist und Verfasstheit unserer Gesellschaft treffend skizzieren, geht er der Frage nach, welchen Paradigmen wir unsere Leben unterwerfen.

19,90 €

  • Verlag: Brandstätter Verlag
  • Format: Gebunden
  • Erscheinungsjahr: 2018
  • ISBN: 3710601320
  • EAN: 9783710601323