neues deutschland http://www.neues-deutschland.de/ neues deutschland. Sozialistische Tageszeitung. Tags: Verkehrspolitik neues deutschland. Sozialistische Tageszeitung. Tags: Verkehrspolitik de 60 0 1 2 3 4 5 6 7 8 Saturday Zurück in die Bahn-Zukunft http://www.neues-deutschland.de/artikel/1142095.zurueck-in-die-bahn-zukunft.html Verkehrsminister Scheuer plant Revival der Trans-Europ-Express-Züge Politik Mon, 21 Sep 2020 17:57:26 +0200 Fahrerlos statt fahrscheinlos http://www.neues-deutschland.de/artikel/1142072.fahrerlos-statt-fahrscheinlos.html Der Gratis-Tag im Berliner Nahverkehr kommt frühestens nächstes Jahr Berlin Mon, 21 Sep 2020 16:23:12 +0200 Verzicht bleibt Verzicht http://www.neues-deutschland.de/artikel/1142041.verzicht-bleibt-verzicht.html Hans-Gerd Öfinger über den Tarifabschluss bei der Bahn Kommentare Sun, 20 Sep 2020 16:41:35 +0200 Wie Busfahrer arbeiten http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141989.wie-busfahrer-arbeiten.html Politik Fri, 18 Sep 2020 16:23:28 +0200 Das Klimaziel im Nebensatz http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141975.das-klimaziel-im-nebensatz.html Die Belegschaften der Autokonzerne stehen einer ökosozialen Agenda offener gegenüber, als man vielleicht meinen könnte Politik Fri, 18 Sep 2020 14:07:57 +0200 Die nächste Verkehrswende http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141990.die-naechste-verkehrswende.html Dem öffentlichen Nahverkehr ist vor 20 Jahren mehr Wettbewerb verordnet worden. Das Ergebnis: niedrige Löhne, weniger Personal. Jetzt will die Gewerkschaft Verdi umsteuern. Politik Fri, 18 Sep 2020 16:23:29 +0200 Aggressive Revierverteidigung http://www.neues-deutschland.de/artikel/1142004.aggressive-revierverteidigung.html In Berlin tobt ein Glaubenskrieg um die Neuaufteilung der Straßen. Berlin Fri, 18 Sep 2020 17:50:52 +0200 Krankenkasse kommt für Fahrtkosten bei stufenweiser Wiedereingliederung auf http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141826.krankenkasse-kommt-fuer-fahrtkosten-bei-stufenweiser-wiedereingliederung-auf.html Wie Sozialgerichte urteilten Ratgeber Tue, 15 Sep 2020 15:41:19 +0200 Zugunglück mit Ansage http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141830.zugunglueck-mit-ansage.html Durch das Mittelrheintal verläuft die wichtigste deutsche Güterbahnstrecke. Die Infrastruktur ist völlig veraltet Wirtschaft und Umwelt Tue, 15 Sep 2020 16:18:15 +0200 Dreistelliger Millionenbetrag fehlt http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141751.dreistelliger-millionenbetrag-fehlt.html Planungsgelder für Bahn-Ausbauprogramm i2030 noch nicht im Berliner Haushalt eingestellt Berlin Mon, 14 Sep 2020 16:44:49 +0200 Wie können sie es nur wagen?! http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141764.wie-koennen-sie-es-nur-wagen.html Im Düsseldorfer Schauspielhaus diskutiert Volker Lösch die Klimagerechtigkeit mit »Volksfeind for Future« Kultur Mon, 14 Sep 2020 17:36:04 +0200 Kampf um den Danni http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141774.kampf-um-den-danni.html Holzfäller sollen am Dannenröder Wald für die A49 Platz schaffen. Linke wollen das verhindern Politik Mon, 14 Sep 2020 17:56:35 +0200 Lokführer auf Konfrontationskurs http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141710.lokfuehrer-auf-konfrontationskurs.html Gewerkschaftschef Claus Weselsky lehnt Beitrag des Zugpersonals zur Sanierung des Konzerns ab Politik Sun, 13 Sep 2020 16:09:26 +0200 Nicht wirklich grüner Treibstoff http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141715.nicht-wirklich-gruener-treibstoff.html Frankreichs Wasserstoffstrategie ist bei Umweltschützern umstritten Wirtschaft und Umwelt Sun, 13 Sep 2020 16:46:10 +0200 Das Auto-Privileg muss fallen http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141670.das-auto-privileg-muss-fallen.html Ohne Änderung der Bundesgesetze wird die Berliner Mobilitätswende nicht gelingen. Berlin Fri, 11 Sep 2020 14:26:25 +0200 Rote Brause - Folge 10: Frauen* im Handwerk http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141661.rote-brause-folge-frauen-im-handwerk.html »Wir haben Platz« / Pop-Up-Radwege sollen bleiben / feministische Aktionswoche gegen Räumung / Außerdem: Zu Besuch im Tastenwerk Pianotechnik Berlin Fri, 11 Sep 2020 13:23:54 +0200 Warum nicht gleich Flugtaxis? http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141566.warum-nicht-gleich-flugtaxis.html Meine Sicht: Nicolas Šustr über elend lange Zeiten bis zur Realisierung von Bahnprojekten Kommentare Wed, 09 Sep 2020 15:31:07 +0200 Geldregen für die Autoindustrie http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141575.geldregen-fuer-die-autoindustrie.html Staat will Investitionen in neue Technologien fördern Wirtschaft und Umwelt Wed, 09 Sep 2020 16:53:36 +0200 Gemächlich aber staufrei in die Potsdamer City http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141582.gemaechlich-aber-staufrei-in-die-potsdamer-city.html Der neue Stadtteil Krampnitz erhält frühstens 2028 einen Tram-Anschluss - die Linke testete jetzt den Wasserweg als mögliche Alternative Brandenburg Wed, 09 Sep 2020 17:17:57 +0200 Deutschland, ein Lobbymärchen http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141600.deutschland-ein-lobbymaerchen.html Kurt Stenger über die engere Zusammenarbeit Staat - Autoindustrie Kommentare Wed, 09 Sep 2020 18:54:12 +0200 Verweis auf andere Werkstatt http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141498.verweis-auf-andere-werkstatt.html Nach einem Verkehrsunfall Ratgeber Tue, 08 Sep 2020 08:24:54 +0200 Tropfendes Harz - wer haftet? http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141511.tropfendes-harz-wer-haftet.html Vermieteter Stellplatz Ratgeber Tue, 08 Sep 2020 08:26:53 +0200 Gericht: Pop-up-Radwege müssen weg http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141457.gericht-pop-up-radwege-muessen-weg.html Senatsverwaltung für Verkehr legt vor Oberverwaltungsgericht Widerspruch gegen Urteil ein Berlin Mon, 07 Sep 2020 14:31:12 +0200 Verliererin ist die Lebensqualität http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141466.verliererin-ist-die-lebensqualitaet.html Meine Sicht: Nicolas Šustr über die Schlappe für Pop-up-Radwege vor Gericht Kommentare Mon, 07 Sep 2020 16:08:47 +0200 Berliner Autokorrektur http://www.neues-deutschland.de/artikel/1141482.berliner-autokorrektur.html Ein kleiner Abschnitt der Berliner Friedrichstraße ist jetzt für fünf Monate autofrei. Klingt erst mal wenig bedeutend, geht aber über Symbolpolitik hinaus, meint Susanne Schwarz. Kommentare Mon, 07 Sep 2020 17:20:56 +0200