Artikel zum Schlagwort »Österreich«

Kampf um die Königsdisziplin

Mikaela Shiffrin und Marco Schwarz gewinnen die alpine WM-Kombination

Elisabeth Schlammerl, Cortina d’Ampezzo

Ich habe mein eigenes Spital zu Hause

Be- oder enthindert? Jasmina Urošević ist Mutter eines Kindes, das auf ihre Pflege angewiesen ist. In einem Verein vernetzt sich die Wienerin mit anderen Angehörigen

Michael Bonvalot

Wien riegelt Tirol ab

Unprofessionelles Krisenmanagement in der Corona-Pandemie führt zu Streit zwischen Bund und Land

Stefan Schocher, Wien

Marx, der Mops

Mercedes Spannagels Debütroman »Das Palais muss brennen«

Norma Schneider

Fluchthelfer

FPÖ-Mann Thomas Schellenbacher steckt tief im Wirecard-Skandal

Stefan Schocher, Wien

Briefköpfe für alle

Velten Schäfer lotet die Gesetze des Marktes für Hochschultitel aus

Velten Schäfer

Einfach dageblieben

33 Menschen lebten einst im abgelegenen Örtchen Mooshöhe in den österreichischen Alpen. Jetzt wohnt Ottilie Fuxjäger (87) ganz alleine dort. Eine Miniatur über die Landflucht.

René Laglstorfer

Hörlust des Denkens

In »Die Erotik des Ohrs« schreibt die Philosophin Iris Dankemeyer über musikalische Erfahrung als Geheimwissenschaft - anhand der Biografie Theodor W. Adornos

Martin Mettin

Die Rückkehr der Nachtzüge

Nach dem früheren Kahlschlag will die Deutsche Bahn das Angebot im Bündnis mit anderen Staaten verbessern

Hans-Gerd Öfinger