Artikel zum Schlagwort »2. Fußballbundesliga«

ndPlus

Unruhe auf dem Kiez

Trainer Jos Luhukay will den FC St. Pauli aus der Komfortzone holen. Nach der heftigen Kritik gab es zum Zweitligaauftakt ein Remis in Bielefeld

Holger Schmidt, Bielefeld

Den Angstschweiß abwischen

Nach dem 1:1 in Köln glaubt man beim Hamburger SV ein bisschen mehr an den Aufstieg

Andreas Morbach, Köln
ndPlus

Euphorie in Dresden, Sorgen in Aue

Im Sachsenderby, das gleichzeitig ein Kellerduell ist, gewinnen die Dynamos beim FC Erzgebirge mit 3:1

Jens Maßlich und Sebastian Wutzler, Aue

»Die Zeit ist nun gekommen«

Folge 144 der nd-Serie »Ostkurve«: Jubiläum eines Schicksalsjahres, eine kleine Sensation und ganz große Aufstiegslust beim 1. FC Union Berlin.

Alexander Ludewig

Eine Legende für die Wende

Nach der Entlassung von Sportvorstand und Coach setzt der 1. FC Nürnberg Marek Mintal auf die Trainerbank

Maik Rosner, Nürnberg

Zweifel bleiben

Keine Montagsspiele mehr? Die Fans sind dafür, die 3. Liga dagegen - die Erstligisten nutzen ihren Verzicht taktisch

Alexander Ludewig

Hektik in Hamburg

Fangruppen vom HSV und St. Pauli sorgen schon vor dem Derby für Unruhe

Volker Stahl

Hellwacher Trainer

Beim 1:0-Siegtreffer gegen Duisburg hatte Dresdens Coach Uwe Neuhaus die Hände mit im Spiel und sorgte für einen erfolgreichen Heimstart

Jens Marx

Die Zwei-Klassen-Gesellschaft

Für die 2. Bundesliga sind die Traditionsvereine Hamburger SV und 1. FC Köln Segen und Fluch zugleich

Frank Hellmann, Frankfurt am Main