Artikel zum Schlagwort »Albanien«

Albanien lehnt EU-Lager im eigenen Land ab

Tirana spricht sich dagegen aus, »verzweifelte Menschen irgendwo abzuladen wie Giftmüll« / Regierungschef Rama: Auch nicht als Gegenleistung für EU-Beitritt

Vor der nächsten Schlägerei

Martin Leidenfrost trifft in Mazedonien den Chef einer kleinen, aufstrebenden Albanerpartei

Martin Leidenfrost

Im lustigen Mazedonien

NATO-Vampire, Henkersknechte, untote Indianer - Martin Leidenfrost besuchte den Karneval in Skopje

Martin Leidenfrost

Irgendwie albanisch

Entdeckungen im Alltag des jüngsten europäischen Landes.

Michael Müller
ndPlus

Thronfolger ohne Thron

Fan einer Restauration in Albanien: Ein Besuch beim Möchtegernkönig von Tirana

Felix Lill

Der Sündenfall des Völkerrechts

Die Serbische Region Vojvodina will mehr Autonomie, Bosnien-Herzegovina droht zu zerbrechen: Auf dem Balkan kehrt keine Ruhe ein

Elke Windisch, Dubrovnik

Skopje sucht Entspannung mit Athen

Mazedoniens neue Regierung will in EU und NATO, doch das Verhältnis zu den Nachbarländern bleibt schwierig

Thomas Roser, Belgrad

In gutem und edlem Geschmack

Johann Joachim Winckelmann war nie in Wörlitz - und hinterließ dort doch seine Spuren

Ronald Sprafke

Bei Nacht und Nebel

Im schleswig-holsteinischen Kreis Plön gibt es Proteste gegen die Abschiebung einer albanischen Familie

Dieter Hanisch, Plön