Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Automobilindustrie«

Daimler: Ein Lehrstück über die Krise

Der Autokonzern will mehr als 15 000 Stellen streichen. Schuld daran seien Corona, die Elektromobilität und die Konkurrenz. Die ganze Wahrheit ist das allerdings nicht.

Peter Schadt
ndPlus

Ein ganz kleines Fünkchen Hoffnung

Im niederbayerischen Straubing schlägt die Autokrise zu. Gewerkschafter und Lokalpolitiker suchen nach Lösungen

Rudolf Stumberger, Straubing

Die wahre Größe des SUV

Dass Parkplätze in Deutschlands Großstädten rar sind, hat auch mit dem großen Ego deutscher Autofahrer zu tun, findet Roberto De Lapuente

Roberto De Lapuente
ndPlus

Eine Zukunft ohne Getriebe

Sächsische Automobilzulieferer sehen den Übergang zur E-Mobilität verhalten optimistisch

Hendrik Lasch

Talfahrt in Bayerns Autobranche

Einsparkurs und Stellenabbau bei Audi und BMW - Protest von Arbeitern bei Zulieferern

Rudolf Stumberger, München
ndPlus

Kinderarbeit für E-Autos

Kobalt gehört zu den Reichtümern der DR Kongo - nur die Bergleute haben wenig davon

Ulrike Henning