Artikel zum Schlagwort »Bürgerbeteiligung«

Unabhängigkeit für mehr soziale Rechte

Linke Parteien und Bürgerplattformen erhoffen sich von der Volksabstimmung die Entstehung einer Republik, die mehr Mitsprache ermöglicht

Raul Zelik
ndPlus

Austin gibt Uber einen Korb

Umstrittener Taxidienst zieht sich nach ablehnender Bürgerbefragung aus der US-Großstadt zurück

John Dyer, Boston

Anleitung zur Wiedergewinnung der Städte

Spaniens rebellische Kommunen: Was Bürgerplattformen in städtischen Regierungen verändern - zwischen Politik der Gesten, Protestpolitik und Wahlpolitik

Kate Shea Baird

Hören & Erhören

In Baden-Württemberg interessiert die Bürgermeinung, umgesetzt wird sie nicht immer

Bettina Grachtrup, Stuttgart

Null Bock auf direkte Demokratie?

In Brandenburg steht nach wiederholten Fehlschlägen die Direktwahl der Landräte zur Disposition - Grund ist die mangelnde Wahlbeteiligung

Wilfried Neiße
ndPlus

Direkt-Demokratische Republik

»Volksbegehrensbericht« zeigt, wie unterschiedlich die Länder mit Initiativen umgehen

Fabian Lambeck
ndPlus

»Das wissen auch die Touristen«

Die Regierung in Schwerin will mehr Windräder im Land und plant größere Bürgerbeteiligung

Thomas Schwandt, Rostock
ndPlus

Der ewige Streit um Olympia

Abgeordnetenhaus debattierte über die Formen einer möglichen Bürgerbeteiligung

Christin Odoj
ndPlus

Neue Umfrage zu Olympia

Opposition will Bürgerbeteiligung im Parlament diskutieren

Sarah Liebigt
ndPlus

Werbefrei bis 2014

Aktivisten in Friedrichshain-Kreuzberg »haben genug« und suchen Bürgerbeteiligung

Tim Zülch