Artikel zum Schlagwort »Braunkohle«

Selbstorganisiert gegen Vertreibung

Trotz polizeilichem Verwirrspiel demonstrierten am Samstag über 3000 Menschen für den Erhalt der vom Braunkohletagebau bedrohten Dörfer im Rheinland

Sebastian Weiermann

»Weil ihr uns die Zukunft klaut!«

Weltweit demonstrieren Schüler*innen für mehr Klimaschutz / Tausende Jugendliche in Deutschland auf der Straße

Katharina Schwirkus

Die Grube darf nicht wachsen

Klimaaktivisten von »Ende Gelände« wollen das rheinische Braunkohlerevier stilllegen

Katharina Schwirkus
ndPlus

Sonnenschein statt Braunkohle

Die Freien Wähler empfehlen im Lausitzer Revier Solarparks statt Landwirtschaft in den ehemaligen Tagebauen

Wilfried Neiße

Rheinland 7: Braunkohlegegner sind wieder frei

Aktivisten waren am 9. Februar nach einer Baggerblockade im Tagebau Garzweiler festgenommen worden / Kritiker: Langer Freiheitsentzug ist «vollkommen unverhältnismäßig»

Im Gepäck jede Menge Kohle

Tomas Morgenstern hält Investitionen in die Infrastruktur der Lausitz für wichtig

Tomas Morgenstern

Der Ofen ist fast aus

Empfehlungen der Kohlekommission wirken sich regional aus - auch Berlin ist betroffen

Martin Kröger und Andreas Fritsche

Entschlossen zu bleiben

Mit dem Ausstiegsplan der Kohlekommission hat sich für die Menschen im Hambacher Wald nichts geändert. Sie wollen bleiben, bis der Wald gerettet ist.

Sebastian Weiermann