Artikel zum Schlagwort »Dürre«

ndPlus

Der Wald ist angefressen

Bäume in Hessen leiden unter dem Klimawandel und den Borkenkäfern

Hans-Gerd Öfinger
ndPlus

Trockene Gewässer heizen mit

Landwirtschaft und Dürreperioden lassen vor allem in halbtrockenen Klimazonen Flüsse und Seen zeitweise verschwinden. Einer Studie zufolge tragen sie so selbst zum Klimawandel bei. Von Ingrid Wenzl

Ingrid Wenzl
ndPlus

Bauern hadern mit der Gaspipeline

Verband: EUGAL-Trasse beeinträchtigt in Uckermark Bodenqualität und Ertragsaussichten

Uwe Werner und Tomas Morgenstern
ndPlus

Hitzesommer bremst Waldumbau

Die märkische Kiefer hat dem Klimastress 2018 getrotzt, litt aber durch Brände mehr denn je

Tomas Morgenstern

Zockerei beim Zweckverband

Sachsen-Anhalts Rechnungshof rügt riskante Finanzwetten im Abwasserbereich

Hendrik Lasch, Magdeburg

Vom Strom zum Flüsschen

Notstand am Rhein: An der Grenze zu Holland sinkt der Pegel wohl unter 20 Zentimeter

Marc Niedzolka, Düsseldorf