Artikel zum Schlagwort »DDR«

Rückzug ins Schleusenhäuschen

Im Februar 1990 saß Rolf Henrich am Runden Tisch und galt als politisches Schwergewicht mit Zukunft. Doch es kam alles ganz anders

Roland Heine

Absturz der Götter

Vor 20 Jahren wurden Mitglieder und Kandidaten des einstigen SED-Politbüros aus der Partei ausgeschlossen

Peter Kirschey

Linke Debattenphobien

Die Schwierigkeiten eines demokratischen Meinungsaustauschs

Harry Nick
ndPlus

Verlassen und vergessen

Regierungsklinik Berlin-Buch: einst Privileg, heute leere Hülle

Sarah Liebigt

Porzellan zum Kuscheln

Der ehemaligen DDR-Fabrik Kahla ist es gelungen, sich auf dem Markt zu etablieren

Andreas Hummel, dpa
ndPlus

Der Untergrund im Hinterhof

DDR im Bild II: Ein Band dokumentiert die Literaten- und Künstlerszene Ost-Berlins 1979-1989

Kai Agthe