Artikel zum Schlagwort »DIE LINKE«

Abgehängt und stimmlos

Der gesellschaftlichen Linken gelingt es nicht, die Unzufriedenen für sich an die Wahlurnen zu mobilisieren

Florian Brandt, Sebastian Weiermann und Moritz Wichmann

Von Liegenschaften und Konfliktfeldern

Debatte zu Wohnungspolitik und Grundstücken im Abgeordnetenhaus: Finanzsenator wies erneut Kritik von Bundesanstalt zurück

Martin Kröger

Doppeltes Kassensystem

Bei den Koalitionsverhandlungen streiten Union und SPD auch über die private Krankenversicherung und die Bürgerversicherung

Silvia Ottow

Befristung ohne Grund

Bei den Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und der Union wird auch über befristete Beschäftigung und Leiharbeit verhandelt

Roland Bunzenthal

Heimliche Verfolgung

Die Verwendung von »stillen SMS« durch die Polizei rasant gestiegen

Sebastian Bähr

Orden verkürzen die Wartezeit

Die Eintrittswelle bei Sozialdemokraten spült weiter Mitglieder in die Partei. Einen Zeitplan für die Koalitionsgespräche gibt es noch nicht

Markus Drescher

Kampf um Afrin auch in Deutschland

Ditib-Moscheen fordern Besucher zu »Sieges«-Gebeten auf / LINKE: »Krieg des Erdogan-Regimes ist Verbrechen«

Sebastian Bähr