Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »DOSB«

Versammlung der Lobhudeler

Thomas Bach verkündet, dass er für weitere vier Jahre IOC-Präsident bleiben will. Das elitäre Wahlvolk huldigt ihm wie gwünscht

Kritik am olympischen Krisenmanagement

Die immer noch große Ungewissheit über die Sommerspiele 2021 belastet vor allem die Sportlerinnen und Sportler

Andreas Schirmer und Lars Nicolaysen, Tokio

Schwitzen mit Abstand

Sportvereine in Deutschland könnten bald wieder ihre Türen öffnen, allerdings nur unter besonderen Bedingungen

Oliver Kern

Sportliche Leitkultur

Der aktuelle 10-Punkte-Plan des DOSB löst bei Alexander Ludewig Kopfschütteln aus

Alexander Ludewig

Ideal wird’s nicht

Die Verschiebung der Olympischen Spiele ins nächste Jahr bringt viele Probleme mit sich.

Oliver Kern

Mächtige Athleten

Japans Regierung und das IOC sprechen erstmals offen über eine Verschiebung der Olympischen Spiele

Oliver Kern
ndPlus

Die Struktur macht die Medaille

Politik und DOSB überprüfen die Fachverbände auf ihr Erfolgspotenzial. Ob die Datensammlung etwas bringt, steht erst in vielen Jahren fest.

Oliver Kern
ndPlus

Zu wenig körperlich

Gutachten bestätigt eSport-Ablehnung des DOSB

Benedikt Wenck und Martin Beils, Düsseldorf
ndPlus

»Es wird keinen Maulkorb geben«

DOSB-Vizepräsidentin Uschi Schmitz wird das deutsche Team in Minsk anführen. Sie wünscht sich mündige Athleten

ndPlus

Fechten statt debattieren

Max Hartung fokussiert sich für sein Olympiaziel wieder mehr auf den Sport als auf das Funktionärsdasein

Jane Sichting, Düsseldorf
ndPlus

Straßentanz um olympische Medaillen

Breakdance gehört bei den Sommerspielen 2024 in Paris zum Wettkampfprogramm. Das IOC arbeitet an der Verjüngung des Weltsportfests

Martin Beils, Paris
ndPlus

Schreibt man Sport ab jetzt mit «e»?

Computerspieler wollen als Athleten anerkannt werden. Politiker sehen in ihnen eine neue Wählerschaft. Doch der analoge Sport stellt sich quer.

Oliver Kern
ndPlus

Viel Unmut bei DOSB-Wahlen

Präsident Alfons Hörmann erstmals mit Gegenkandidat

Andreas Schirmer und Martin Beils, Düsseldorf

Der harte Kampf mit der Bürokratie

Der DOSB fordert seit Jahren mehr Geld von der Politik. Jetzt rufen es die Verbände nicht ab. So könnten die Wünsche für 2019 unerfüllt bleiben

Jörg Mebus und Nikolaj Stobbe