Artikel zum Schlagwort »DOSB«

Allmächtiger Herr der Ringe

Dopingskandal, Gigantismus, Intransparenz - Thomas Bach lässt sich als Krisenmanager des IOC wiederwählen. Doch die Kritik ist groß

Andreas Schirmer

Die fünf Ringe der Angst

Immer wieder scheitern deutsche Olympiabewerbungen. Schuld haben aber stets andere

Oliver Kern

Hoffen auf Bewegung

Der Lockdown im Sport führt zu alarmierenden Zahlen - bei Kindern, Senioren und Vereinen

Andreas Schirmer, Frankfurt am Main

Weiter, weiter, weiter

Erstmals seit der Verschiebung der Spiele besucht IOC-Präsident Thomas Bach die Olympiastadt Tokio

Jirka Grahl

Versammlung der Lobhudeler

Thomas Bach verkündet, dass er für weitere vier Jahre IOC-Präsident bleiben will. Das elitäre Wahlvolk huldigt ihm wie gwünscht

Kritik am olympischen Krisenmanagement

Die immer noch große Ungewissheit über die Sommerspiele 2021 belastet vor allem die Sportlerinnen und Sportler

Andreas Schirmer und Lars Nicolaysen, Tokio

Schwitzen mit Abstand

Sportvereine in Deutschland könnten bald wieder ihre Türen öffnen, allerdings nur unter besonderen Bedingungen

Oliver Kern

Sportliche Leitkultur

Der aktuelle 10-Punkte-Plan des DOSB löst bei Alexander Ludewig Kopfschütteln aus

Alexander Ludewig

Ideal wird’s nicht

Die Verschiebung der Olympischen Spiele ins nächste Jahr bringt viele Probleme mit sich.

Oliver Kern

Mächtige Athleten

Japans Regierung und das IOC sprechen erstmals offen über eine Verschiebung der Olympischen Spiele

Oliver Kern
ndPlus

Die Struktur macht die Medaille

Politik und DOSB überprüfen die Fachverbände auf ihr Erfolgspotenzial. Ob die Datensammlung etwas bringt, steht erst in vielen Jahren fest.

Oliver Kern
ndPlus

Zu wenig körperlich

Gutachten bestätigt eSport-Ablehnung des DOSB

Benedikt Wenck und Martin Beils, Düsseldorf
ndPlus

»Es wird keinen Maulkorb geben«

DOSB-Vizepräsidentin Uschi Schmitz wird das deutsche Team in Minsk anführen. Sie wünscht sich mündige Athleten