Artikel zum Schlagwort »Digitalisierung«

Die neue Systemrelevanz

Gewerkschaften waren in der Pandemie weniger sichtbar, erreicht haben sie dennoch einiges

Jörn Boewe

Eine linke, kritische Stimme in schwierigen Zeiten

Die Coronakrise hat das »nd« vor neue Herausforderungen gestellt. Die können wir nur gemeinsam mit der Leserschaft meistern

Matthias Schindler, »nd«-Geschäftsführer und Wolfgang Hübner, Mitglied der »nd«-Chefredaktion

Videokonferenz statt Dienstreise

Manche erzwungene Innovation während der Coronakrise hat das Zeug, künftig auch der Umwelt zu helfen

Steffen Schmidt

»Das Problem sind die Mieten«

Der Kulturbereich ist durch die Schließungen in seiner Substanz bedroht - der Ökonom Rüdiger Wink hat den Sektor untersucht und wagt im Gespräch eine Prognose für die Zukunft

Tom Mustroph

Alles, was klickt

Embleme einer digitalen Volkskultur: Bücher über die Ästhetik der Memes und GIFs.

Vincent Sauer

Leider nicht erreichbar

Für viele Schulen ist digitaler Distanzunterricht noch ferne Zukunftsmusik

Rainer Rutz

Wieder im Aufwind

In jüngster Zeit stieg der Preis für Bitcoin in bisher unbekannte Höhen

Simon Poelchau