Artikel zum Schlagwort »Digitalisierung«

ndPlus

Der Boulevard steht auf Yahoo

Britische »Daily Mail« beteiligt sich an Bieterverfahren um einstigen Internetgiganten

John Dyer, Boston

»Der menschliche Geist ist etwas Wunderbares«

Der Philosoph und Visionär David Gelernter ist davon überzeugt, dass das Spektrum unseres Bewusstseins so vielgestaltig, so schöpferisch und so einzigartig ist, dass kein Computerprogramm dem je gleichkäme. Im nd-Gespräch äußert er sich über künstliche Intelligenz, Newton, Wittgenstein und letzte Geheimnisse.

Karlen Vesper

Alle gehen ins Netz

Niedersachsen fördert offenen WLAN-Zugang - doch noch bestehen Fragen zur Haftung

Hagen Jung
ndPlus

Big Data transparent machen

Eine Tagung in Bonn fragt nach der informationellen Selbstbestimmung in Zeiten von Digitalisierung und Vernetzung

Christian Baron
ndPlus

Daten treiben Wachstum erstmals mehr als Waren

Studie über Weltwirtschaft in Zeiten der Digitalisierung / Datenströme hinweg 2014 rund 45 Mal so groß wie 2005 / Staatssekretär Machnig: Brauchen binnen zehn Jahren 100 Milliarden für Ausbau des schnellen Internets

Indien streitet über billiges Smartphone

Wie ist ein Mobiltelefon zum Preis für drei Euro möglich? / Verkauf des Gerätes hat am Donnerstag begonnen / Konkurrenz spricht von »staatlichen Subventionen«

Frederic Spohr
ndPlus

Es ist nicht die Maschine

Roboter können längst Nachrichten schreiben. Seine Geschichte muss der Mensch aber selber machen. Tom Strohschneider über linke Politik in der vierten technologischen Revolution

Tom Strohschneider

30 Stunden sind genug

Treiber der Digitalisierung sind die Unternehmen und ihr Interesse – ihnen geht es um mehr Rendite. Dagegen brauchen Gewerkschaften und Linke neue Antworten. Ein Gastkommentar von Michael Schlecht

Michael Schlecht
ndPlus

Vier Top-Manager bei Twitter gehen

Massiver Umbau der Chefetage beim Kurznachrichtendienst / Wachstum der Nutzerzahlen verlangsamt, Aktie im Keller / Wann fällt die 140-Zeichen-Beschränkung?