Artikel zum Schlagwort »Doping«

Er muss es gewusst haben

Das IOC schließt weitere Russen von Olympia aus und liefert im Fall Alexander Legkow auch die erste Begründung

Oliver Kern

Wie makellos muss man sein?

Die Macher der Hall of Fame diskutieren über Kriterien. Es geht mal wieder um Täve Schur

Oliver Kern

Auch Russlands Fahnenträger ist nun gesperrt

Das IOC straft den Doppelolympiasieger von 2014, Alexander Subkow, ab. Der beliebte Bobpilot ist heute Präsident des Nationalverbandes

Jörg Mebus und Thomas Weitekamp, Lausanne

IOC sperrt Olympiasieger im Skeleton

Alexander Tretjakow verliert Gold von Sotschi, auch drei russische Teamkameradinnen dürfen nach Dopingvorwürfen nie wieder zu den Spielen

Jörg Mebus, Lausanne

Wo ist jetzt eigentlich die Weltspitze?

Acht deutsche Gewichtheber werden zur WM fahren. Nach dem Dopingausschluss von neun Spitzennationen sind ihre Aussichten plötzlich viel besser geworden

Oliver Kern

Das IOC zeigt doch noch Zähne

Fast vier Jahre nach den Winterspielen von Sotschi muss Russlands Skilangläufer Alexander Legkow seine Goldmedaille wegen eines Dopingvergehens zurückgeben

Oliver Kern

Olympia zwischen Angst und Wut

100 Tage vor den Winterspielen in Pyeongchang sorgen die politischen Spannungen auf der koreanischen Halbinsel und der russische Dopingskandal für große Verunsicherung

Jörg Mebus, Pyeongchang

Experte Simon rechnet zum Abschied ab

»Die Dopinganalytik ist nur postfaktisch ein scharfes Schwert«, stellt der Sportmediziner und Neurobiologe fest

Andreas Schirmer, Frankfurt am Main
ndPlus

Chinas Doping im Fokus

Eine Aussteigerin berichtet vom Dopingsystem in der Volksrepublik in den 80ern und 90ern

Jirka Grahl

Eine Familie hängt an der Spritze

Raimondas Rumsas wurde einst wegen Dopings gesperrt. Nun fiel der erste Sohn ebenso beim Test durch - nachdem der zweite gestorben war

Stefan Tabeling, Rom
ndPlus

Sport frei!

Was die Parteien in ihren Wahlprogrammen zum Thema Sport zu sagen haben

Jirka Grahl