Artikel zum Schlagwort »Ecuador«

ndPlus

Santos macht in Optimismus

Kolumbiens Präsident nimmt Verhandlungen mit ELN-Guerilla auf und redet mit Nein-Lager

David Graaff, Medellín

Es gibt kein »Gutes Leben« ohne Beteiligung

Guillermo Churuchumbi über das von Erdbeben erschütterte Ecuador, die Anwendung indigener Prinzipien in der realen Politik in den Zeiten des Kapitalismus und die Utopie von »Buen Vivir«

Schwarze Listen für organisierte Arbeiter

Der frühere Pestizid-Pilot und heutige Gewerkschafter Jorge Acosta Orellana über die Ausbeutung auf ecuadorianischen Bananenplantagen - und die Mitverantwortung deutscher Supermarktketten und Verbraucher

ndPlus

Erdöl aus dem Regenwald

Ecuador startet umstrittenes Projekt im Yasuní-Nationalpark - Umweltschützer warnen

Kurt Stenger
ndPlus

Der dringend an die Sonne muss

Der Gründer von Wikileaks, Julian Assange, sieht seinem fünften Jahr in der ecuadorianischen Botschaft in London entgegen

Velten Schäfer

Meterhohe Trümmerberge

Die ecuadorianische Stadt Pedernales wurde durch das Erdbeben verwüstet

Johannes Süßmann, Pedernales
ndPlus

Über 400 Tote bei Erdbeben in Ecuador

Zahl der Todesopfer steigt weiter / Beben hatte vor allem Küstenstreifen südlich der Hauptstadt Quito getroffen / 400 Helfer aus Mexiko, Kuba, Chile, Kolumbien, Spanien, Deutschland und der Schweiz nehmen an an Bergungsarbeiten teil