Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Ende Gelände«

Links, aber sexy

KLIMA UND WANDEL: In der Corona-Krise sind linke Themen in aller Munde. Will die Linkspartei davon profitieren, darf sie nicht allein auf Inhalte setzen.

Lorenz Gösta Beutin

Umweltschützer im Visier

Berliner Verfassungsschutz sieht Ende-Gelände-Bündnis als »linksextrem« beeinflusst

Philip Blees

Zukunft statt Faschismus

Klimakrise und Rechtsruck sind der gemeinsame Gegner der Linken - Zeit für ein klares Bekenntnis zu Antifaschismus und Klimagerechtigkeit, meint Lara Eckstein

Lara Eckstein

Kein Konsens

Verschiedene Akteure der Klimabewegung haben sich gegen das Kohleausstiegsgesetz der Bundesregierung gewandt und neue Proteste angekündigt

Sebastian Weiermann

Staatskohle für Umweltschutzgegner

Die brandenburgische Landesregierung hat ausgerechnet einen Braunkohleverband damit beauftragt, die Bevölkerung über den Klimawandel zu informieren.

Fabian Hillebrand

Kohlebriketts und Klimaprotest

Am Samstag haben 4000 Menschen Braunkohleinfrastruktur in der Lausitz und im Leipziger Land blockiert

Katharina Schwirkus, Fabian Hillebrand und Aylin Stunzman