Artikel zum Schlagwort »Energiewende«

ndPlus

Zwei Bier aufs Prinzip

Simon Poelchau meint, dass die Netze in die öffentliche Hand gehören

Simon Poelchau

Keine Geschädigten

Reimar Paul über die Schadenersatzklagen der Atomkonzerne

Reimar Paul

Grünes Licht für Braunkohle-Deal

Schweden erlaubt Vattenfall den Verkauf der Lausitzer Tagebaue und Kraftwerke an EPH / Kritik kommt von Grünen und Umweltverbänden

Andreas Fritsche

LINKE: Koalition kämpft gegen die Energiewende

Bund und Länder einigen sich in Nachtsitzung auf Grundzüge der EEG-Reform / Bulling-Schröter: Ausbau der Windkraft gefährdet / Grüne: Beschlüsse sind »ein Bremsklotz« / BUND: Klimaschutz werde »ad acta gelegt«

ndPlus

»Ende Gelände«-Aktivisten in Untersuchungshaft

Bei der Räumung eines Waldcamps gegen die Braunkohlewirtschaft in der sächsischen Lausitz wurden zwei Personen festgenommen/ Ihnen werden »Gefährliche Eingriffe« in den Straßenverkehr vorgeworfen

Kerstin Ewald

Bosch macht Solarmodulwerk dicht

Technologiekonzern schließt Fabrik in Brandenburg an der Havel zum Jahrsende / Betriebsrat: Unternehmensführung habe nicht alle Optionen ausreichend geprüft

Schwieriger Neustart

Die Energieriesen RWE und E.on machen vor ihrem geplanten Umbau reichlich Miese

Marcus Meier

Der Atomausstieg ist aufgeschoben

Mehrheit der Japaner wünscht sich eine Abkehr von der Kernkraft und eine stärkere Hinwendung zur Energiewende

Susanne Steffen

Marrokos sonnige Zukunft

Riesige Solaranlage am Rande der Sahara eröffnet / Nach endgültiger Fertigstellung weltgrößter Solarpark