Artikel zum Schlagwort »England«

Historischer Abend in London

Nations League: Spaniens Fußballer siegen als erste nach einem Rückstand gegen England im Wembleystadion

Carola Frentzen und Philip Dethlefs, London

Belgien setzt sich neue Ziele

Nach dem Gewinn der Bronzemedaille schaut das junge Team schon nach Katar

Holger Schmidt und Thomas Eßer, St. Petersburg

Im Tanzfieber

Abseits! Die Feuilleton-WM-Kolumne

Ahne

Leiden mit Perspektive

Die WM-Historie ist um einen neuen Finalisten reicher. Und England hofft mal wieder auf eine bessere Zukunft

Jirka Grahl, Moskau

Der Turniermacher

Ohne überhaupt anwesend zu sein, prägt Pep Guardiola die WM wie kein anderer

Daniel Theweleit

Die Stadt der verlorenen Träume

Erstmals stehen weder Brasilien, noch Argentinien oder Deutschland im Halbfinale. Allesamt schieden in Kasan aus

Jirka Grahl, Kasan

Aus Apathie wird Euphorie

Im Fußball-Mutterland England träumt man vom zweiten WM-Titel nach 52 Jahren

Jörg Soldwisch, Samara

Die alte Selbstsucht

Mehr exportieren als importieren: Zur Rückkehr des Merkantilismus.

Klaus Müller

In England ist jetzt alles möglich

Beendeter Fluch, erlöster Trainer und viele Sticheleien: Gareth Southgate führt sein Team ins Viertelfinale

Jirka Grahl, Moskau

In Europa ist nur Malta noch restriktiver

Etwa 25 legale Abtreibungen werden jährlich in Irland vorgenommen - seit 1983 sind etwa 170.000 Irinnen für einen Schwangerschaftsabbruch ins Ausland gereist

ndPlus

So viel Fehlinformation

Eine Aktivistin der irlandweiten Kampagne für ein Recht auf Abtreibung über radikale Gegner, Hausbesuche und Holzkreuze

Katharina Millar

Anlehnungsbedürftiger Wolf

In der Serie »Strike« ringt ein kriegsversehrter Privatdetektiv um ein gutes Leben

Jan Freitag