Artikel zum Schlagwort »Erziehung«

Wissen, wo das Zuhause ist

Steffen Bockhahn hält nichts von 24h-Kitas. Kleinkinder sollte in ihrem eigenen Bett schlafen, meint er

Steffen Bockhahn

Brutal viel Rückenwind

Herbert Renz-Polster über Angst in der Kindererziehung und die Ängste der Eltern

Katja Choudhuri
ndPlus

Kein Heim ersetzt die Familie

Eberhard Mannschatz über die Sozialpädagogik in der DDR, Makarenko und die internationale Community

Frank Schumann
ndPlus

Kicken statt Klicken

Schaden digitale Medien der kindlichen Entwicklung? Eine neue Untersuchung legt dies nahe, ist aber umstritten

Thomas Gesterkamp

Unter Generalverdacht

In den Kindertagesstätten arbeiten ganz überwiegend Frauen. Der Anteil männlicher Erzieher steigt nur langsam

Thomas Gesterkamp

Kita-Plätze bleiben Mangelware

Bundesweit gibt es fast 300.000 Betreuungsplätze zu wenig / Größtes Defizit besteht in Nordrhein-Westfalen / Thüringen führt kostenfreies Vorschuljahr ein

ndPlus

AfD-Programm: Deutsche Kinder über alles

Die Rechtsaußen-Partei macht gegen Genderforschung, Schwule, Feminismus und Quoten Front. Das Ziel solcher »Familienpolitik«: Die Geburtenrate der »deutschstämmigen Frauen« zu steigern

Vincent Körner
ndPlus

»Krümelkiste« rund um die Uhr

Im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg gibt es eine 24-Stunden-Kita: eine kleine Betreuungsrevolution

Reinhard Schwarz, Hamburg