Artikel zum Schlagwort »Fake-News«

Kein Opfer, sondern Täter

Ulrike Kumpe über Alex Jones und seinen Versuch, sich zum Opfer zu stilisieren

Ulrike Kumpe

Infowars-Betreiber ausgesperrt

Spotify, Facebook, YouTube und Apple sperren Kanäle von Alex Jones / Verschwörungstheoretiker hat immer weniger Kanäle für rechtspopulistische Hassreden

Fake-News-König vor Gericht

Der amerikanische »Infokrieger« Alex Jones stellte ein Schulmassaker als Regierungs-PR dar

Velten Schäfer

Es geht ums Geschäft

Jürgen Amendt über Mark Zuckerbergs verbalen Ausrutscher

Jürgen Amendt

Tonis Timeline

Der zeitgenössische Boom von Fake News und Verschwörungstheorien zeigt, warum die Liberalen die Welt nicht mehr verstehen

Velten Schäfer

Nichts als Lügen

Sieben Tage, sieben Nächte: Regina Stötzel über politische Lügen, die heute auch »alternative Fakten« heißen

Regina Stötzel

Die Fake-News-Fabriken

Im mazedonischen Veles ist eine Industrie für Falschnachrichten entstanden.

Barbara Matejčić

Retter des Heiligabendlandes

Über die alljährlichen Fake News der selbst erklärten Abendlandretter zur Vorweihnachtszeit

Robert D. Meyer

Gefühlte Wahrheiten

Manche Fake News wird geglaubt, obwohl die Leser wissen, dass die Meldung falsch ist

Robert D. Meyer

Wahlkampf des 21. Jahrhunderts

Simon Poelchau über das Versprechen von Facebook, Twitter und Google, mehr gegen Propaganda und Falschmeldungen zu unternehmen

Simon Poelchau

Die »Fake-News«-Legende

Gegen Demagogie und Hetze im Netz könnte sachgerechte Aufklärung helfen. Dafür bräuchte es aber eine solide Bildung

Peter Richter