Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Feiertag«

Zustimmung für 8. Mai als Feiertag wächst

Vorschlag der Holocaust-Überlebenden Esther Bejarano wird aufgenommen / Dietmar Bartsch: 'Nie wieder' ist Mahnung, der wir am 8. Mai einen gemeinsamen Tag einräumen sollten

Das Klima kennt keine Feiertage

Auch am Karfreitag demonstrieren Schüler*innen weltweit für eine bessere Zukunft - und nehmen ihren Kritikern die Argumente

Fabian Hillebrand

Ehrentag statt Kampftag

Die Entscheidung ist getroffen: Der Internationale Frauentag, der 8. März, wird in Berlin gesetzlicher Feiertag. Aus der Zivilgesellschaft gibt es für die Entscheidung Lob, aber auch Kritik.

Jérôme Lombard

Arbeitsfrei am Frauentag

SPD-Politikerin sammelt Unterschriften für 8. März als Feiertag

Jérôme Lombard
ndPlus

Brian geht nach Karlsruhe

Monty-Python-Filmfigur wird wohl bald das Bundesverfassungsgericht beschäftigen

Marcus Meier

Die Unvollendete

Fabian Lambeck über den 3. Oktober als Feiertag

Fabian Lambeck
ndPlus

Ein frommer Wunsch der CDU

Niedersachsens Union wollte einen neuen Feiertag durchsetzen - der Landtag lehnte ab

Hagen Jung
ndPlus

Freizeit freiwillig hergeben?

Sabine Zimmermann fordert Ersatz für verlorene Feiertage / Die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Linksfraktion ist auch Gewerkschaftssekretärin der DGB-Region Vogtland-Zwickau