Artikel zum Schlagwort »Film«

ndPlus

Azurblau oder aquamarin

Der nach 18 Jahren scheidende Berlinale-Direktor Dieter Kosslick gab vor einigen Tagen die rituelle Auftaktpressekonferenz zu den heute beginnenden Filmfestspielen

Thomas Blum
ndPlus

Verhindert, verloren, verboten, vergessen

Die diesjährige Berlinale-Retrospektive »Selbstbestimmt. Perspektiven von Filmemacherinnen« zeigt Dokumentar- und Spielfilme von Frauen aus der DDR und der BRD

Gabriele Summen
ndPlus

Nicht auf allen Vieren

Christoph Hein, ein Gruselmärchen und die ganze halbe Wahrheit. Von Hans-Dieter Schütt

Hans-Dieter Schütt
ndPlus

Farben in der Dunkelheit

Der kenianische Film »Rafiki« erzählt von der lesbischen Liebe und ihren Feinden. Die gefährlichsten davon sind Nachbarn

Jörn Schulz
ndPlus

Willkommen in der Feelgoodfamilie

Die Filmkomödie »Plötzlich Familie« erzählt von einem Paar, das drei Geschwister zur Pflege aufnimmt

Jasper Nicolaisen

Lieben Sie Geld?

Der dekadente Dokumentarfilm »Generation Wealth« zeigt die dekadente Welt der Reichen, die im Überfluss leben

Nicolai Hagedorn
ndPlus

Liebe? Nein, danke!

Alter und Jugend, Überzeugung und Opportunismus: Der Film »The Seagull« adaptiert Tschechows Drama »Die Möwe«

Felix Bartels