Artikel zum Schlagwort »Fotografie«

ndPlus

Reklame der Revolution

Eine Fotoausstellung zeigt, wie sich in Kuba mit der Politik die Parolen ändern

Ariane Mann

Der Überzeugungstäter

Der Gropiusbau zeigt eine Retrospektive des Fotografen W. Eugene Smith

Volkmar Draeger
ndPlus

Hondas in Hamburg

Eine Fotoausstellung thematisiert 150 Jahre deutsch-japanische Beziehungen

Augen-Blicke

Fotografischer 
Humanismus – 
was ist das? 4. Fotofestival Mannheim_Ludwigshafen_Heidelberg: »Bilder der Menschheit«

Martin Hatzius
ndPlus

Spur des Blutes

Taryn Simon zeigt Fotoserie in der Neuen Nationalgalerie

Nada Weigelt, dpa

Pop Art und Protest

»Neue Realitäten« durch Fotografik aus fünfzig Jahren im Kupferstichkabinett

Volkmar Draeger
ndPlus

Lebensempfindlich

Zum Tode des großen Fotografen Arno Fischer

Gunnar Decker

Meyers große Reise

1931 erkundete ein Magdeburger Fotojournalist per Fahrrad die Türkei. Ein Projekt in Hannover schlägt Brücken ins Heute

Uwe Kraus, Hannover

»Die DDR gedeiht wie eine Blume«

DDR und Osteuropa – Alltag, Umbruch und Zusammenbruch. Die Fotoausstellung ÜBER LEBEN im Deutschen Historischen Museum Berlin

Antje Stiebitz