Artikel zum Schlagwort »Fußball«

80 Gramm Synthetik

Christoph Ruf sieht Ansätze, wie der auf Gewinn gepolte Fußball zu ökologischer Nachhaltigkeit finden könnte

Christoph Ruf

Auf Klassenfahrt

Mit den Eisernen durch die Bundesliga: Zu jedem Heimspiel schicken wir einen anderen Autor in die Alte Försterei - gegen den FC Augsburg: Michael Wolf

Michael Wolf
ndPlus

Explosive Duelle

Eintracht Frankfurt bleibt in seiner Ablehnung gegenüber Red Bull konsequent. Ausgerechnet die Hessen müssen jetzt in kürzester Zeit gleich viermal gegen RB-Teams spielen.

Frank Hellmann, Frankfurt am Main

Appell an ein Lebensgefühl

Im Ostduell zwischen Magdeburg und Zwickau treffen zwei westsozialisierte Trainer aufeinander - und kämpfen dabei auch für eine im Fußball benachteiligte Region.

Max Zeising
ndPlus

Die ultimative Flucht vor der Religion

Der Fußball verdeutlicht in Iran das ständige Ringen zwischen Reformern und Hardlinern. Das Regime will Proteste in den Stadien verhindern - nicht immer mit Erfolg.

Ronny Blaschke

Träumen ohne Lizenz

Mit Jürgen Klinsmann und viel Geld wird bei Hertha BSC nun ganz groß gedacht.

Alexander Ludewig

Vorsicht, Anpfiff!

Alexander Ludewig versteht den Unmut über den Videobeweis

Alexander Ludewig
ndPlus

Olympiasieger mit sozialer Mission

In Hamburg-Altona hält der Verein Teutonia 10 noch immer den Gründungsgedanken der Solidarität hoch

Folke Havekost, Hamburg
ndPlus

Der Kampf ums große Geld

Die Deutsche Fußball Liga will beim Verkauf von Medienrechten wieder mal Rekordeinnahmen erzielen - deren Verteilung wird kompliziert

Alexander Sarter und Pirmin Closse, Offenbach

Ein ewiger Kampf

Gleichberechtigung - dafür ging die iranische Sportfotografin Maryam Majd auch ins Gefängnis

Frank Hellmann

Was das Sportjahr 2019 prägte

Russland hört nicht mit dem Betrügen auf / Union ist oben angekommen / Das nd-Team gewinnt seinen ersten Titel

Oliver Kern, Alexander Ludewig, Jirka Grahl

Wenn ich nicht mehr bin ...

… dann kann ich aufhören zu arbeiten, sagte der Filmproduzent und Antifaschist Artur Brauner (1918-2019). Die Toten des Jahres.

Wolfgang Hübner