Artikel zum Schlagwort »Genossenschaft«

ndPlus

Sorge um Mieterschutz

LINKE will den Verkauf der TLG Immobilien noch verhindern

Uwe Kalbe

Alt werden im Hightech-Heim

Modellversuch in Burgstädter Genossenschaft endet mit einem bezahlbaren Konzept

Hendrik Lasch, Burgstädt
ndPlus

Tariflohn oder Firmenbeteiligung?

Spanische Gewerkschaften streiten über die Umwandlung der Supermarktkette Caprabo in eine Genossenschaft

Ralf Streck, San Sebastian
ndPlus

Schürfen, aber fair!

Genossenschaftsprojekte wollen den Goldabbau umweltverträglicher und sozialer gestalten

Knut Henkel

Bonus bei »Basel III«?

Genossenschaftsbanken: Maßstäbe für Großbanken dürfen nicht für alle gelten

Hermannus Pfeiffer
ndPlus

»Wir können es besser«

Beschäftigte wollen Schlecker künftig genossenschaftlich selbst verwalten

Peter Nowak

Genosse Mediziner

Der Zusammenschluss norddeutscher Ärzte strebt eine optimale regionale Versorgung ihrer Patienten an

Dieter Hanisch

Gegen Not und Gier

Genossenschaftsbanken bieten seit etwa 150 Jahren Konten und Kredite auch für kleine Leute

Jochen Bülow
ndPlus

Krisenfestes Baskenland

Der starke Kooperativensektor wird seiner sozialen Verantwortung gerecht und trotzt der spanischen Krise

Ralf Streck, San Sebastián
ndPlus

50 gemeinsam, sechs allein

Die Agrargenossenschaft Karstädt in der Prignitz überdauert gesund die Zeiten

Rosi Blaschke

Eine Festhalle fest in Bürgerhand

In Annaberg-Buchholz haben Bürger eine Genossenschaft gegründet, um ein Veranstaltungszentrum in der Stadt wiederzubeleben

Hendrik Lasch
ndPlus

Wir-Gefühl statt Ich-AG

Die über 150 Jahre alte Genossenschaftsidee ist heute eine demokratische Alternative zur Macht von Konzernen

Jochen Bülow
Das Blättchen Heft 19/18