Artikel zum Schlagwort »Gesundheitspolitik«

Rote Zone Kalabrien

Für das schwache Gesundheitswesen im Süd Italiens könnte schon ein Corona-Hotspot einer zu viel sein

Wolf H. Wagner, Florenz

Im Brennspiegel der Pandemie

Der renommierte World Health Summit benennt angesichts von Covid-19 globale Versäumnisse der Gesundheitspolitik

Ulrike Henning

Spahn will Kassenreserven plündern

Die Kosten für Coronamaßnahmen und die Modernisierung des Gesundheitswesens sollen vor allem die gesetzlich Versicherten schultern

ULrike Henning

Riskanter Grenzübergang

Barmer: Der Informationsfluss zwischen Klinikärzten und Niedergelassenen ist weiter lückenhaft

Ulrike Henning