Artikel zum Schlagwort »Gesundheitswesen«

ndPlus

Nicht Gott, nur Gröhe

Silvia Ottow über die Krankenkassenversuche, mehr für die Patienten zu tun

Silvia Ottow

Ärzte gegen Ärzte

Auf dem Branchentreffen der Mediziner überwiegen Partikularinteressen

Silvia Ottow
ndPlus

Pflegefall Charité

Zu Wochenbeginn streikt an Europas größtem Klinikum das Pflegepersonal

Ulrike Henning

Amnesty: Zehn-Punkte-Plan ist unzureichend

Demonstranten fordern vor Kanzleramt andere Flüchtlingspolitik / Innenminister denken laut über militärische Einsätze gegen Schleuser nach/ 30 000 tote Flüchtlinge im Jahr 2015 erwartet/ EU-Kommission fordert Lastenverteilung bei Versorgung

ndPlus

Eine Milliarde Euro gesucht

Die Krankenhäuser klagen über unterfinanzierte und überlastete Notaufnahmen. In Berlin wurde gestern ein Gutachten vorgestellt, das ein Deckungslücke von einer Milliarde Euro nennt.

Ulrike Henning

Ebola nun auch in Nigeria

Kritische Tage für infizierten US-Arzt / Ex-Gesundheitsministerin von Mali warnt vor Ausbreitung / Seuche fordert mindestens 826 Menschenleben

Eine Operation zu viel

Silvia Ottow über die Unionsabsicht, gegen überflüssige Operationen vorzugehen

Geschäft mit Quasseln

Silvia Ottow glaubt weder an den Ärztemangel noch an politische Parolen

Silvia Ottow
ndPlus

Kranke Kassen

Kurt Stenger über Defizite im System der Gesundheitsfinanzen

Kurt Stenger

Zwischenrufvize

Die Bundesregierung schickt CSU-Mann Wolfgang Zöller zur Beratung in Sachen Gesundheitsreform nach Griechenland

Silvia Ottow
ndPlus

Mörtel und Rehabilitation

Ein Buch über den Arzt Kurt Scheidler erzählt ein bewegendes Leben und viel über die DDR

Silvia Ottow
ndPlus

Opfer deutscher Asylpolitik

Christian Klemm über unterlassene medizinische Hilfe für Flüchtlinge

Christian Klemm