Artikel zum Schlagwort »Grenzkontrollen«

ndPlus

AfD-Vize von Storch »getortet«

Wegen der Anti-Asyl-Rhetorik der Rechtsaußen-Partei: Aktion stehe für den »süßen und klebrigen Zorn der demokratischen Mehrheit« / AfD spricht von »feigem« Angriff »bezahlter« Antifaschisten

ndPlus

Zahl rechter Aufmärsche steigt deutlich

Generalbundesanwalt: Härtere Gangart gegen Rechtsradikale / Schwerin: Syrer bei rechtem Angriff verletzt / Umfrage: 29 Prozent würden unbewaffnete Flüchtlinge mit Waffengewalt am Grenzübertritt hindern

ndPlus

Teure Grenzschließung

Studie rechnet bei einer Abkehr von Schengen mit hohen Kosten / Bahnchef Grube: Bei scharfen Grenzkontrollen weniger Züge ins Ausland

Vor ihren eigenen Türen

Kritik an der AfD ist richtig und nötig. In der Aufregung um die Schusswaffen-Äußerungen von ganz rechtsaußen dürfen aber Union und SPD nicht aus ihrer Verantwortung entlassen werden

Tom Strohschneider
ndPlus

AfD-Vize von Storch: Flüchtlinge sind »Angreifer«

Berliner Landeschefin verteidigt Petry-Äußerung über Schusswaffengebrauch gegen Flüchtlinge / Kritik von Linken, Grünen, SPD und Gewerkschaft / Rechtsaußenpartei in Umfrage bei 12 Prozent

Vincent Körner
ndPlus

AfD-Petry würde notfalls auch auf Flüchtlinge schießen

Empörte Reaktionen bei Linkspartei, Grünen und Polizeigewerkschaft / Rechtsaußenpartei sieht »Waffengewalt« zur Abschottung als »Ultima Ratio« / Anti-Asylpaket der Koalition geht Petry nicht weit genug

ndPlus

SYRIZA: »Sollen wir die Flüchtlinge ertränken?«

Griechenland weist Vorwürfe aus der EU zurück / Athen beklagt mangelnde Unterstützung durch die Europäische Union / Berlin und Wien machen in der Asylfrage Druck auf linksgeführte Regierung

De Maizière: Grenzkontrollen bis zum Abwinken

Debatte in Deutschland nach Bekanntgabe der österreichischen Flüchtlings-Obergrenzen / Deutschland kontrolliert weiterhin an den Außengrenzen / Wirtschaft und Gewerkschaften befürchten Staus

Steinmeier sieht Reisefreiheit in Gefahr

SPD-Politiker reagiert auf Wiedereinführung von Grenzkontrollen durch Dänemark und Schweden / Außenminister für Abschottung der EU-Außengrenzen

ndPlus

CSU will Flüchtende ohne Pass abweisen

Einreise nur noch mit gültigem Ausweis? Union setzt »Schäbigkeitswettbewerb« fort / Pass zu beantragen ist für Geflüchtete oft gefährlich / CDU-Fraktionsvize will Rückkehr zu Residenzpflicht

Niemand hat die Absicht, die Grenze zu schließen

Regierung dementiert erneut Bericht über Pläne für umfassende Abschottung / Bericht berief sich auf Politiker der Regierungsfraktion: Bundespolizei will 60 Übergänge dichtmachen und Wasserwerfer einsetzen

ndPlus

EU will Grenzen selber schützen

Kommission will Hoheitsrecht bei Grenzschutz aushebeln / EU-Reserveeinheit soll ohne Zustimmung nationaler Behörden operieren dürfen

ndPlus

CSU will Obergrenze für Flüchtlinge

Papier der Parteispitze: CSU macht weiter gegen Asylrecht Front / Für Ausweitung der Grenzkontrollen / Debatte in der Union über Verbindung von Terroranschlag und Asyldebatte