Artikel zum Schlagwort »Große Koalition«

ndPlus

An der NRW-Basis

Im Kernland der Sozialdemokraten gibt es keine Begeisterung für die Große Koalition

Sebastian Weiermann

Krisenverwalter

Aert van Riel über den SPD-Mitgliederentscheid

Aert van Riel

Sind CDU, CSU und SPD das Gesetz?

Roberto J. De Lapuente über ausgehandelte Koalitionsverträge, deren Umsetzung noch lange nicht sicher sind

Roberto J. De Lapuente

Die Alternative zu Nahles

Widerstand in der SPD gegen vorzeitigen Stabwechsel an Fraktionschefin wächst / Flensburger Oberbürgermeisterin Lange kündigt Kandidatur für den Parteivorsitz an

Zwergenaufstand in der Union

Erste CDU-Politiker legen der Kanzlerin und Parteichefin öffentlich den Rücktritt nahe

Fabian Lambeck

Bätsch, Parteichefin

Martin Schulz gesteht sein Scheitern ein und räumt das Feld für Andrea Nahles

Uwe Kalbe

Schulz verzichtet auf Außenministerium

Begründung: Unzufriedenheit an der SPD-Basis und Sorge vor Mitgliederentscheid / Nahles spricht von »menschlicher Größe« / LINKE kritisiert Personalstreit

LINKE: GroKo stärkt Rechtspopulisten

Korte: »Für die Ostdeutschen ist die GroKo eine Katastrophe« / Bartsch: Vertrag ist für einen überzeugten Sozialdemokraten nicht zustimmungsfähig