Artikel zum Schlagwort »Hamburg«

ndPlus

Nazis als Namensgeber

Debatte um den Hamburger Sportverein ETV

Arndt Prenzel, Hamburg
ndPlus

Erst Hungerstreik, dann Suizid

Der 17-jährige David M. nahm sich vor seiner Abschiebung in einem Hamburger Haftkrankenhaus das Leben

Folke Havekost, Hamburg
ndPlus

Umstrittener Heilsbringer

Die Hamburger Uni hat mit Dieter Lenzen einen neuen Präsidenten, der Berlin im Streit verließ

Ralf Hutter
ndPlus

Der Kronprinz geht von Bord

In Hamburgs CDU kriselt es. Der Streit um die Schulpolitik könnte den Senat zu Fall bringen

Volker Stahl, Hamburg

Zu alt, um zu bleiben

Mehr minderjährige Flüchtlinge in Hamburg – »potenziell gefährliche« Altersfeststellung

Niels Seibert
ndPlus

Eine perfekte Paarung

In Hamburg regiert Schwarz-Grün trotz aller Probleme seit 2008. Die GAL hat dafür viele Positionen aufgegeben, die CDU brach in Umfragen ein

Birgit Gärtner, Hamburg
ndPlus

Zwist um Bildungspolitik

Parteiwechsel in Hamburg: Raus aus der SPD und hinein in die LINKE

Folke Havekost, Hamburg

Grüne Abholzerei an der Elbe

In Hamburg stellt die GAL die Umweltsenatorin. Dennoch werden immer mehr Bäume gefällt

Birgit Gärtner, Hamburg

Aufschrei der Sonderschulen

Hamburg will behinderte und nichtbehinderte Kinder gemeinsam unterrichten – und dabei Geld sparen

Guido Sprügel

120 Kilometer Menschenkette?

Jochen Stay, Sprecher der Anti-Atom-Kampagne »ausgestrahlt«, zu geplanter Anti-Atom-Aktion / »ausgestrahlt« will unter anderem gegen längere Laufzeiten für AKW mobilisieren

ndPlus

Keine Zeit für Barmherzigkeit

Hamburger Iran-Konferenz wich auf Dampfer aus, der Medienschelte entkam sie nicht

Susann Witt-Stahl