Artikel zum Schlagwort »Helgoland«

Tod auf Helgoland

An der Nordseeküste sind schon 180 Seehunde verendet - Experten rätseln über Ursachen

André Klohn, Husum

Rettung des Wappentiers

Ein Projekt will das Aussterben des Helgoländer Hummers verhindern und sucht nach Geldgebern

Stephanie Lettgen, dpa
ndPlus

Stolpern auf dem Roten Felsen

Vor 60 Jahren kam Helgoland an die Bundesrepublik - der antifaschistische Widerstand auf der Insel war vergessen

Wolfgang Frotscher
ndPlus

Kopf, nicht Hände hoch!

Helgoland – fast jeder, der einmal dort war, ist begeistert von der Hochseeinsel in der Nordsee. Doch zunächst muss man vom sicheren Festland übers Meer, um das Eiland zu erreichen. An der Anreise jedoch scheiden sich die Geister. Für die einen ist sie ein unvergleichlich tolles Erlebnis und eine zu bewahrende Tradition, andere empfinden sie nicht nur als Zumutung sondern verfallen in Angst und Schrecken. Zwei nd-Mitarbeiter sind nach Helgoland gefahren – nur in einem sind sie sich einig: Die Insel selbst ist unbedingt einen Besuch wert.

Wolfgang Frotscher

Sandmann

Jörg Singer ist Bürgermeister der Hochseeinsel Helgoland

Susann Witt-Stahl

Achtungssignal auf Helgoland

LINKE erhält bei der Stichwahl um das Bürgermeisteramt mehr als 47 Prozent der Stimmen

Hans-Gerd Öfinger
ndPlus

Duell auf Helgoland

LINKE-Kandidatin schafft es in Stichwahl

Hans-Gerd Öfinger
ndPlus

Der Wind soll kommen

Helgoland kauft Teile des Binnenhafens und hofft auf die Ansiedlung der Offshore-Industrie

Ulf Buschmann, Helgoland

Nervengas vor Helgoland

Britisches Militär ließ 1949 offenbar 6000 deutsche Tabun-Granaten in die Nordsee schütten

Dieter Hanisch, Kiel