Artikel zum Schlagwort »Islamophobie«

ndPlus

Hoffnung fürs Abendland: #illridewithyou statt #Pegida

In Sydney nimmt ein mutmaßlicher Islamist mehrere Geiseln. Doch statt islamophober Kommentare überschwemmen Solidaritätserklärungen mit Muslimen die Twitter-Spalten. Die Geschichte eines Hashtags, das Hoffnung macht.

Fabian Köhler
ndPlus

Dresden, Marzahn, Bonn: im Newsblog

15.000 in Dresden bei Pegida / Andernorts wenig Zulauf / Bundesweit gehen auch viele Menschen gegen Rassismus auf die Straße

ndPlus

Zwischen Geboten und Verboten

Imad Mustafa über Muslimbrüder, Hisbollah und Hamas, über den Krieg in Syrien und eine humanitäre Pflicht

Kairo und das digitale Ende der Menschlichkeit

Hunderte Menschen starben in den letzten Tagen in Ägypten. Zwischen Islamisten und Militär Stellung zu beziehen, fällt auch in Deutschland vielen schwer. Dabei braucht es zur Positionierung gegen Gewalt nur eines: Menschlichkeit. Ein Appell.

Fabian Köhler
ndPlus

Bisher fließt nur Tierblut

Angriffe auf Moscheen in Deutschland nehmen zu, das Interesse daran nicht

Fabian Köhler
Münzenbergforum
Münzenbergforum