Artikel zum Schlagwort »Klimawandel«

Ökonomie vs. Ökologie

Beim Nationalen Waldgipfel prallen konträre Rezepte aufeinander - nicht alle kosten viel Geld

Kurt Stenger
ndPlus

»Warum wird immer noch Kohle verfeuert?«

Die 15-jährige Hamburgerin Raina Ivanova hat mit 15 Kindern und Jugendlichen eine Beschwerde beim UN-Kinderrechtsausschuss eingereicht

Philipp Hedemann
ndPlus

Doppelte Überschwemmung

Der Klimawandel dürfte häufiger Sturmfluten in Kombination mit Starkregen bringen

+++ Straßenblockaden in Hamburg und Berlin +++

Globaler Klimastreik: 270.000 protestieren in Berlin / Heftige Kritik am Klimaschutzpaket der Bundesregierung / Deutschlandweit 500 Aktionen und Demonstrationen / Proteste in 2600 Städten in fast 160 Staaten

Der leere Stuhl auf der Klimakonferenz

Auf einer Konferenz in Manila ergreift die Klimabewegung des globalen Südens das Wort. Laute Kritik beantwortet die Duterte-Regierung mit altbekannten Methoden.

Lorenz Gösta Beutin
ndPlus

Nichts bleibt für immer

Waldböden gelten als große Kohlenstoffsenker. Doch Erderwärmung und Waldbrände lassen sie schrumpfen

Ingrid Wenzl