Artikel zum Schlagwort »Kommunalfinanzen«

ndPlus

Operation Krankenhaus

Dresdens Bürger entscheiden über die Privatisierung der zwei städtischen Kliniken

Hendrik Lasch, Dresden
ndPlus

Ein Rathaus versinkt

Stadtkasse in Schieflage? In Korntal-Münchingen bei Stuttgart ist das keine Metapher

Daniel Völpel, dpa

Sündenbock Soli

Die seit den 1960er Jahren wachsende Armut im Ruhrpott soll plötzlich Ostprodukt sein

Marcus Meier
ndPlus

Die Kommunen entlasten?

Matthias Münning fordert ein Teilhabegeld für Behinderte / Münning ist Sozialdezernent des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe, eines der größten Hilfezahler für Menschen mit Behinderung

ndPlus

Die Letzten ihrer Art

In Mecklenburg-Vorpommern hat sich die Zahl der öffentlichen Bibliotheken seit 1998 halbiert

Martina Rathke, dpa

Im Schlaf kassiert

Auch Mainz führt nun eine Bettensteuer ein, um seine Finanzlage zu verbessern

Robert Luchs, Mainz
ndPlus

Zwirn gegen Haushaltslöcher

In Thüringen blieben gestern Hunderte Rathäuser, Ämter und Museen geschlossen

Hans-Gerd Öfinger

Kerngesunde Kommunen

Finanzwissenschaftlerin: Wirtschaftswachstum hilft, mit den Schulden umzugehen

Gesalzene Kosten

Angesichts knapper Kassen hoffen viele Kommunen in Thüringen auf einen milden Winter

Hanna Wiehe, dpa

Wegelagerei in Sachsen-Anhalt

Spart eine Kommune Geld ein, werden ihr prompt Zuschüsse gekürzt – Magdeburg rebelliert

Hendrik Lasch, Magdeburg