Artikel zum Schlagwort »Kommunismus«

ndPlus

Er ist immer noch da

Wie man heute auf Marx blickt und warum er über die 68er gespottet hätte, erklärt Beatrix Bouvier

Karlen Vesper

Albtraum Traumrolle

Im Dokudrama «Ein deutscher Prophet» spielt Mario Adorf Karl Marx

Jan Freitag

Karlelujah!

Marx-Special in der nd-Wochenendausgabe

Wer bin ich?!

Slavoj Žižek im Interview über Kommunismus, die DDR, falsches Bewusstsein sowie Marx, Hegel und Heidegger

Karlen Vesper

Der Wein öffnete Marx die Augen

Ein Besuch auf dem Weinberg in Rheinland-Pfalz, welcher der Familie des Philosophen gehörte

Birgit Reichert, Trier
ndPlus

Besinnung auf das Wesentliche

Peter Brandt über Karl Marx, das Jahr 1968 und einen notwendigen Neuanfang der SPD

Karlen Vesper

Erzähltes Denken

Die letzten Gespräche mit dem marxistischen Philosophen Hans Heinz Holz sind nun in einem Buch erschienen

Jörg Zimmer

Leider doch zu kurz

Robert Misik über Liebe in Zeiten des Kapitalismus

Christopher Wimmer

Exkursionstag verordnet

Diskussion um eine Untote: Wladimir Iljitsch Lenin über die nationale Frage

Jürgen Hofmann

Beim Barte des Propheten

Vor 135 Jahren starb Karl Marx - ohne Löwenmähne. Die letzte Reise des Philosophen führte ihn nach Algier

Marlene Vesper

Marx als Produkt

Auszug aus dem Vortrag »Wovon reden wir, wenn wir über 200 Jahre Karl Marx sprechen?«

Georg Fülberth