Artikel zum Schlagwort »KommunistInnen«

ndPlus

Politik des Trennens

Die Hindunationalisten haben die indische Parlamentswahl gewonnen.

Natalie Mayroth
ndPlus

Zwischen allen Stühlen

Er war ein von Kommunisten verfolgter Kommunist: Vor 50 Jahren starb Paul Merker

Mario Keßler
ndPlus

»Zörgiebel ist schuld!«

Am 1. Mai 1929 ließ ein sozialdemokratischer Polizeipräsident auf Arbeiter schießen

Werner Ruch
ndPlus

Mit Glanz und Gegenwehr

Homosexuelles Leben der Goldenen Zwanziger, zwischen Szenekultur und politischem Kampf

Anna Schulze

Zufall und Willkür

Mario Keßler über deutsche Kommunisten im Exil und in der DDR

Ronald Friedmann
ndPlus

Die Männer von der Mörderweide

Pastor Dietrich Stein hat zwei Jahre zu einem Lynchmord an einem Kommunisten 1932 in der holsteinischen Stadt Marne geforscht. Nun hofft er auf den «Mut zu reden».

Markus Mohr

Fischer, Schäfer, Kommunisten

»Austurland« nennen die Isländer den Osten ihrer Insel. Nur wenige Touristen kommen hierher. Doch die Landschaft ist grandios und die Menschen sind echte Macher.

Jirka Grahl

Trotz des Regens

100 Jahre nach der Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht gedachten ihrer Tausende Menschen

Marion Bergermann