Artikel zum Schlagwort »Kultur«

Das gute Werk der Sägespäne

Im Heimathafen erzählt Nicole Oder mit »Human Traffic« eine Schleusergeschichte als Live Graphic Novel

Tom Mustroph

Im Raumschiff ein Säugling

»Wer wir waren« von Roger Willemsen - eine Zukunftsrede als Vermächtnis

Hans-Dieter Schütt
ndPlus

Wenn aus Graffiti Werbung wird

In Berlin wird immer mehr Fassadenwerbung gesprüht / Ein Leitfaden soll helfen, Kunst von Kommerz zu unterscheiden

Nicolas Šustr
ndPlus

Nach dem guten Geschmack

Früher gab es die proletarische und die bürgerliche Kultur / Heute gibt es eine Kulturindustrie die alle gleichermaßen bedient

Stefan Ripplinger
ndPlus

Helfen, »mal aus dem Alltag zu entfliehen«

Verbände: Besuch von Theatern oder Konzerten für arme Menschen meist unerschwinglich / Ruchlinski: Kultur darf nicht am fehlenden Geld scheitern

Nora Frerichmann

Bayern sucht die Leitkultur

Verbände, Kirchen und Gewerkschaften kritisieren unscharfen Begriff / Grüne: Im Sozialministerium herrscht bei konkreten Fragen nur Sprach- und Ratlosigkeit

Endspiel um Palästina

Regisseur Eyal Halfon verrät im »nd«-Gespräch, warum er in »90 Minuten« Palästinenser und Israelis ausgerehncet mit einem Fußballspiel den Nahostkonflikt lösen lassen will

Katharina Dockhorn

Auf meiner Hochzeit

Martin Leidenfrost über seinen Versuch einer geistigen paneuropäischen Verkuppelung

ndPlus

Revolution auf der Venus

Mark von Schlegells Science-Fiction-Roman »Venusia« ist eine grelle Satire auf das Funktionieren von Ideologie

Florian Schmid

Wer denkt an Ghana?

Norbert Blüms »Aufschrei!« gegen die Erbarmungslosigkeit

Hans-Dieter Schütt