Artikel zum Schlagwort »Kunst«

ndPlus

Von Schmugglern und Gefangenen

Eine libanesisch-amerikanische Künstlergruppe stellt in der ehemaligen Synagoge in Pulheim-Stommeln aus

Siegfried Schmidtke
ndPlus

Zweieinhalb Minuten Einsamkeit

In Leipzig sind Kurzfilme des US-amerikanischen Pop-Art-Mitbegründers Andy Warhol zu sehen

Radek Krolczyk
ndPlus

»Alles in schönster Ordnung«

Einladung zum Film- und Fotowettbewerb des Münzenberg Forums: Aktuelle Blicke auf ein aus den Fugen geratenes Europa

Montage_16/100 Jahre später

Ästhetik der revolutionären Schönheit - auf den Spuren von Heartfield und Grosz: nd lädt Künstler zum Wettbewerb ein

Polizei stürmt Apple Store

Kunst-Aktion geht nach hinten los: Künstler verteilt verdächtige Substanz und löst Großeinsatz aus

Still ruht der See

Kunst ist heute vor allem Kapitalanlage, und Kunsthochschulen sind zu Dienstleistern des Marktes geworden. Was uns die Kunstpraxis der Gegenwart lehrt. Von Harald Kretzschmar

Harald Kretzschmar
ndPlus

Unendliche Wohlgerüche

Im Schwulen Museum darf sich jeder Besucher fragen: »Am I Dandy?«

Volkmar Draeger
ndPlus

Flüchtlinge Fressen

Neue Aktion des »Zentrums für politische Schönheit«: Flüchtlinge sicher nach Deutschland holen - oder Tigern zum Fraß vorwerfen

Christian Baron