Artikel zum Schlagwort »Leiharbeit«

Staatsversagen Leiharbeit

Die Regierung müsste Leiharbeiter schützen, lässt aber Unternehmen freie Hand, urteilt Florian Haenes

Florian Haenes

Leiharbeit legt um 4,4 Prozent zu

Zahl der Beschäftigten in der prekären Branche hat sich seit 2003 verdreifacht / Anteil am Arbeitsmarkt in Bremen und Thüringen besonders hoch / LINKE spricht von »organisierter Lohndrückerei«

ndPlus

Arbeit als Wahlkampfthema

Überraschung! Für die FDP sind Minijobs und Leiharbeit kein Thema

Sebastian Weiermann

Prekär im Wolkenkratzer

In der Europäischen Zentralbank in Frankfurt am Main sind Arbeitnehmerrechte nichts wert

Hans-Gerd Öfinger

Abweichungen nach unten

Koalition will Unternehmen Chance eröffnen, in Absprache mit Gewerkschaften Mindestruhezeiten zu unterlaufen

Rainer Balcerowiak

Prekär ohne Ende

Hans-Gerd Öfinger fordert ein grundsätzliches Verbot der Leiharbeit

Hans-Gerd Öfinger
ndPlus

Zementierte Spaltung

Gewerkschaft und Unternehmer wollen längere Beschäftigungsdauer für Zeitarbeiter

Hans-Gerd Öfinger

Arbeitsrechte ausgebremst

Für die Pflegekräfte des Roten Kreuzes macht Arbeitsministerin Andrea Nahles eine Ausnahme vom Arbeitnehmerüberlassungsgesetz

Kerstin Ewald

»Was spricht nicht alles dafür ...

Kathrin Gerlof über das Glück für die SPD, dass sie jetzt die Leiharbeit-Regeln aus der Schröder-Zeit zurücknehmen kann

Kathrin Gerlof