Artikel zum Schlagwort »Literatur«

ndPlus

Spur der Schmerzen

Unverzichtbares Werk: Heute wäre Christa Wolf 90 Jahre alt

Hans-Dieter Schütt
ndPlus

Das Stammeln vom Grauen

Von der Geschichte und Gegenwärtigkeit des deutschen Kolonialismus.

Henning Melber
ndPlus

Vom Krieg in den Städten

Die alten und neuen Zeichen des Aufstands: A.G. Lombardos Roman »Graffiti Palast«.

Florian Schmid
ndPlus

Die Wege eines Buches

nd im Club - vor 30 Jahren erschien von Markus Wolf »Die Troika«

Gunnar Decker

Die Suche nach dem Unausgesprochenen

Was aus uns geworden ist - der Musiker und Schriftsteller André Herzberg ist im Roman und auf einem Liederalbum unterwegs zu sich selbst.

Wolfgang Hübner
ndPlus

Junge Frauen haben’s schwer

Daniela Krien zeigt in ihrem neuen Roman, wie Träume von Selbstverwirklichung an gesellschaftliche und persönliche Grenzen stoßen. Von Irmtraud Gutschke

Irmtraud Gutschke