Artikel zum Schlagwort »Literatur«

Frank Schätzings Körperpflegetips

Unter dem Twitter-Hashtag #dichterdran schreiben Frauen über männliche Autoren so, wie männliche Literaturkritiker es sonst gerne über weibliche Autorinnen tun

Lou Zucker

In Deutschland unerwünscht

Nach langer Auseinandersetzung mit dem bundesrepublikanischen Asylsystem ist Asif N. freiwillig nach Afghanistan zurückgekehrt

Peter Nowak

Falscher Personenkult

Thunberg, Rackete, von der Leyen: Kerstin Wolter und Alex Wischnewski halten die Berichterstattung über neue »Superheldinnen« in der feministischen Bewegung für falsch

Kerstin Wolter und Alex Wischnewski
ndPlus

Unerwünschte Bitternis

Der Schriftsteller Werner Heiduczek hat mit 92 Jahren sein Leben vollendet

Irmtraud Gutschke
ndPlus

Die Augen des Krieges

Gewalt, Rassismus, Homophobie, Entfremdung: Ocean Vuongs Roman »Auf Erden sind wir kurz grandios«

Leonhard F. Seidl
ndPlus

Triumph über das Grab

Die brillanten letzten Texte von Denis Johnson: »Die Großzügigkeit der Meerjungfrau«

Florian Schmid
ndPlus

Ein unausrottbares Hoffen

Die Schriftstellerin Brigitte Kronauer ist mit 78 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben - und hat noch einen großen Roman fertiggestellt

Irmtraud Gutschke
ndPlus

Eine ungefüge Leidenschaft

Vor 200 Jahren wurde der Schweizer Schriftsteller Gottfried Keller geboren

Klaus Bellin

Die Davongekommenen

Andreas Petersen berichtet, wie das Stalin-Trauma die DDR prägte

Stefan Berkholz
ndPlus

Mörderische Vulkaneifel

Die Krimihauptstadt Hillesheim in Rheinland-Pfalz lockt seit zehn Jahren Gäste an

Jörg Fischer, Hillesheim