Artikel zum Schlagwort »Literatur«

ndPlus

Die Wahrheit der Fiktion

Urs Zürcher spielt eine denkbare Eskalation des Kalten Krieges durch

Björn Hayer

Schweizer Wetter

Michael Fehr: Ein Krimi als Klang

Irmtraud Gutschke
ndPlus

Metaphorischer Schiffbruch

Patrick Chamoiseau hat Daniel Defoes »Robinson« gleichsam neu geschrieben: »Die Spur des Anderen«

Manfred Loimeier

Die Spur führt nach Santiago

Isabel Leyla Erdem: Packender Politkrimi vor dem Hintergrund chilenisch-deutscher Beziehungen

Jürgen Seidel

Die Bücher in der Banlieue

Saphia Azzedine: «Mein Vater ist Putzfrau» - ein überaus sinnlicher, erfrischender Roman

Alfons Huckebrink
ndPlus

Die Ballade von der Zeitreise

Ulrich Ziegers Roman »Durchzug eines Regentiefs« - ein grandioses Spiel mit der Sprache

Werner Jung

Geheimnisse

Waldtraut Lewin nannte sich als Kind Corelli

Christel Berger