Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Medizin«

Heilkraut gegen HIV

Die Biologin Ruth Brack-Werner über Laborversuche mit antiviral wirksamen Zistrosenextrakten

Angela Stoll
ndPlus

Spezialisten gefragt

Infektiologen werden immer wichtiger - eine Facharztausbildung gibt es in Deutschland noch nicht.

Ulrike Henning

Personenschutz für 900.000 Euro

Behandlung eines Angeschossenen in Hannover wird Thema in Landtagsausschüssen – Klinikvizepräsident verliert Job

Sterben wie im Märchen

Ilja Seiferts Essays zu einer Ethik zwischen Embryo und Einäscherung

Ernst Luther
ndPlus

Eine gesunde Masche

Die traditionsreiche sächsische Textilindustrie setzt verstärkt auf technische Anwendungen - auch in der Medizin

Hendrik Lasch
ndPlus

Hoffnung auf neue Therapien

Krebs und Demenz stellen die Medizin noch immer vor größte Herausforderungen

Martin Koch
ndPlus

Operieren oder nicht?

Viele Lipödem-Patientinnen haben starke Schmerzen in den Beinen - eine frühe Behandlung ist wichtig

Angela Stoll
ndPlus

Zelle für Zelle Durchblick

Für das Fachjournal »Science« ist die Einzelzellanalyse ein Durchbruch, der die Medizin revolutioniert.

Steffen Schmidt
ndPlus

Tiere als Ersatzteillager

Mediziner haben Pavianen erfolgreich Schweineherzen implantiert. Ist die Übertragung von Tierorganen auch auf Menschen möglich?

Martin Koch
ndPlus

Ein übler Hauch

Mundgeruch kann viele Ursachen haben - und manchmal auch nur Einbildung sein

Angela Stoll
ndPlus

Fünf Jahre gewonnen

Weltweit überleben immer mehr Menschen Krebs - vor allem in Industrieländern, darunter in Skandinavien

Stefan Parsch