Artikel zum Schlagwort »Menschenkette«

ndPlus

Gleich brennt das »nd«

Einheimische und angereisten Umweltaktivisten kommen sich im Klimacamp näher

Susanne Scheckel

Einmal um den Block

Blockierer, Menschenkette, Protest in Sicht- und Hörweite - Dresden macht den Nazis das Marschieren schwer

Hendrik Lasch, Sarah Liebigt, Jörg Meyer und Markus Drescher

Tausende bilden Menschenkette gegen Atomkraft

Atomkraftgegner aus ganz Deutschland reichen sich die Hand und fordern mit einer 45 Kilometer langen Menschenkette den Atomausstieg. Ihr Protest zwei Wochen vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg steht unter dem Eindruck des Atomunfalls in Japan.

ndPlus

Händchenhalten für den Ausstieg

Mehr als 10 000 Demonstranten beteiligten sich bundesweit an Menschenketten gegen Atomkraft

David Werdermann, Freiburg
ndPlus

Bunte Bamberger Menschenkette

Zwei Tage wurde in der oberfränkischen Stadt gegen den NPD-Bundesparteitag demonstriert

Sascha Sefferin, Bamberg
ndPlus

Im Traktor zum Zwischenlager

Ahaus: Kernkraftgegner befürchten Atommülltransport nach der NRW-Wahl

Michael Schulze von Glaßer, Ahaus
ndPlus

Atommüll? Annahme verweigert!

120 000 Demonstranten sorgten am Sonnabend für eine geschlossene Menschenkette

Reimar Paul, Hamburg
ndPlus

Zug um Zug gegen das Atomprogramm

120 Kilometer lange Menschenkette zwischen Krümmel und Brunsbüttel / Weitere Proteste in Ahaus und Biblis

Reimar Paul
ndPlus

Nazis suchen neue Wege

Rechte streiten nach Dresden-Niederlage / Kramer würdigt Blockierer

Hans-Gerd Öfinger