Artikel zum Schlagwort »Mietenwahnsinn«

Die Krise gegen Airbnb nutzen

Corona ist die Chance, neoliberale Entwicklungen zu korrigieren, glaubt Katalin Gennburg

Nicolas Šustr

Scheppern gegen die Wohnungskrise

In der Coronakrise verlagert sich der Protest für eine soziale Wohnraumpolitik größtenteils ins Internet

Jonas Wagner

Verkehrsplanung bremst Wohnungsbau

Berlins Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) fordert Anerkennung der Priorität in allen Ressorts

Nicolas Šustr

Sei kein Frosch

Die stadtpolitische Bewegung in Hamburg staunt über die Erfolge in der Hauptstadt.

Marie Frank

Spekulanten not welcome

Während die Immobilienlobby im »Adlon« gastiert, fürchten Mieter ihre Verdrängung

Nicolas Šustr und Marie Frank

Der Mietendeckel wäre nur ein Anfang

Stadtpolitische Initiativen in Berlin sehen in der geplanten Regulierung zwar einen Fortschritt, aber nicht das ultimative Mittel gegen Verdrängung

Martin Kröger
ndPlus

Ein Warnsignal an die Renditejäger

Der Vorsitzende des Berliner Mietervereins lobt den Mietendeckel - aber es wäre etwas mehr drin gewesen

Nicolas Šustr